Di-Life AT

EB Kühl- /Gefrierkombination


Produktfilter:



Elektra Bregenz KÜHL-GEFRIERKOMBI STAND 186X60 (KSN 93401 X       ED)

Kühl-Gefrierkombination, freistehend, mit Außendisplay und...
EUR699.00

inkl. 20 % USt

Elektra Bregenz KÜHL-GEFRIERKOMBI STAND 171X54 (KSK 74424 X       ED)

Kühl- und Gefrierkombination, freistehend, bietet mit 262...
EUR539.36

inkl. 20 % USt

Elektra Bregenz KSN 93571 DX Kühl-Gefrierkombination 185 cm Standgerät

Stand-Kühl-Gefrierkombination, Bruttonutzinhalt 348 Liter,...
EUR761.00

inkl. 20 % USt

Elektra Bregenz KÜHL-GEFRIERKOMBI INTEG.178X56 (KFIS 12443)

Einbaukühl- und Gefrierkombination, von Beko, beinhaltet...
EUR668.00

inkl. 20 % USt

Elektra Bregenz KÜHL-GEFRIERKOMBI STAND 203X60 (KSN 96624 X       ED)

Produkteigenschaften 400 l Bruttonutzinhalt NoFrost LED...
EUR906.22

inkl. 20 % USt

Elektra Bregenz KFIBN 32350 (7520420034) Einbau Kühl-Gefrierkombination, Nutzinhalt 262 Liter

Einbau Kühl-Gefrierkombination, Nutzinhalt 262 Liter, NoFrost,...
EUR768.79

inkl. 20 % USt

Unterschied Festtür- im Vergleich zu Schlepptürtechnik

Festtürtechnik / Flachscharniertechnik

​Ein Integrierbares Gerät wird in ein Möbelelement eingebaut, so, dass sich das Gerät in geschlossenem Zustand vollständig in die Küchenmöbelfront einfügt (vom Kühlschrank selbst bleibt nichts zu sehen). Bei einem Gerät mit Festtürtechnik (auch Flachscharniertechnik genannt) wird eine Original Küchenmöbelfront (je nach Küche ca. 2- 3 cm dick) direkt auf die Gerätetür montiert. Es sind keine Scharniere am Einbauschrank nötig.

Schlepptürtechnik

Ein Integrierbares Gerät wird in ein Möbelelement eingebaut, so, dass sich das Gerät in geschlossenem Zustand vollständig in die Küchenmöbelfront einfügt (vom Kühlschrank selbst bleibt nichts zu sehen). Bei einem Gerät mit Schlepptürtechnik wird die Küchenmöbeltür am Möbelgehäuse befestigt. Die Gerätetür wird dann über Gleitschienen mit der Möbeltür gekoppelt, diese Gleitschienen ermöglichen es, dass die Gerätetür beim öffnen der Möbeltür mit geöffnet wird.